Krebsvorsorge, Betreuung und
-Nachsorge

Krebsvorsorge, Betreuung und <br>-Nachsorge

 

 

 

Aufgrund der langjährigen klinischen Tätigkeit in der Tumorsprechstunde der HNO-Klinik Erlangen bietet Dr. Florian Ruberg eine qualifizierte und fundierte Tumor-Vorsorge, Betreuung und Nachsorge an. Er ist offizieller Partner für das Tumor-Nachsorgeprogramm des epidemiologischen Krebsregisters Rheinland-Pfalz.

 

 

Vorsorge geht jeden an!

 

Krebsvorsorge – dieses Thema lässt niemanden von uns kalt. Denn Krebs kann jeden treffen. Heute leider wohl mehr denn je: Krebserkrankungen im Bereich der Mundhöhle, der Atemwege, der Speiseröhre und des Kehlkopfes sind auf dem Vormarsch.

 

 

Video: Tumorvorsorge

 

Video: Kehlkopfkrebsvorsorge

 

 

Forscher vermuten, dass schon bald mehr Menschen an Krebs leiden werden als an Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Diese traurige Erkenntnis fußt auf neuen medizinischen Forschungen und einer erschreckenden Tatsache. Es gibt immer mehr Raucher – die Zahlen sind alarmierend – und vor allem die Anzahl der jungen und der kindlichen Raucher steigt aller Aufklärung zum Trotz. Ebenso betroffen sind Passivraucher, die unter den Auswirkungen des blauen Dunstes anderer leiden müssen.

 

Neue Forschungsdaten belegen, was im Herbst 2005 auch ein wichtiges Thema auf dem Krebs-Symposium der Universität Leipzig gewesen ist: Bei den oben genannten Krebsarten gibt es eine Vererbungsrate.

 

 

Früherkennung kann Leben retten!

 

Um im Kampf gegen Krebserkrankungen eine reelle Chance zu haben, muss eine rechtzeitig ansetzende und regelmäßige Vorsorge betrieben werden. Denn Krebs ist in vielen Fällen heilbar, wenn er früh genug entdeckt wird. Wir haben uns in unserer Praxis auf Krebsvorsorge im Bereich der Mundhöhle, der Atemwege, der Speiseröhre und des Kehlkopfes spezialisiert und bieten Ihnen eine umfassende und sinnvolle Krebsvorsorge an.

 

Die Standarduntersuchung der Kasse:
Diese besteht unter anderem in einer gezielten Untersuchung der Schleimhäute.

 

 

Das MEHR an Diagnostik und Vorsorge als individuelle Wahlleistung:

 

Endoskopische Untersuchung der Nase (nach Abschwellung), Lupenuntersuchung von Schlund und Kehlkopf, Ultraschall der Weichteile, Beratung und Demonstration per Video

 

 

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne.

 
 


Keywords fr diese Seite: Krebs, Krebsvorsorge, Nachsorge, Vororge, HNO-Klinik, Kehlkopfkrebsvorsorge, Kehlkopf, Kehlkopfkrebsvorsorge, Raucher, Passivraucher, Lymphknoten, Krebsregister, Nachsorgeprogramm, Rheinland-Pfalz, Praxis, Dr. med. Florian Ruberg, Facharzt, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Gutenbergstr., Neustadt