Schlafmedizin: Schnarchen und Schlaf-Apnoe

Schlafmedizin: Schnarchen und Schlaf-Apnoe

 

 

Video: Schnarchen (Einleitung)

 

 

Schnarchen raubt uns nicht nur den Schlaf, sondern manchmal auch die Gesundheit. Wer denkt, dass sein Schnarchen lediglich laut und lästig ist, der hat nicht immer Recht. Fühlen Sie sich am Morgen häufig unausgeruht, obwohl Sie eigentlich lange genug geschlafen haben? Sind Sie weniger leistungsfähig und leiden an Konzentrationsstörungen? Haben Sie Probleme, in monotonen Situationen wie zum Beispiel Autofahren, Schreibtisch arbeit, Lesen oder Fernsehen wach zu bleiben? Wurden bei Ihnen Herzrhythmusstörungen oder ein zu hoher Blutdruck festgestellt, welcher sich nachts nicht absenkt?

 

All diese Beschwerden können durch nächtliche obstruktive Atemstörungen verursacht werden. Diese stellen einen Risikofaktor für eine Vielzahl von schwerwiegenden Erkrankungen dar, wie zum Beispiel:

 

  • Nächtliche Herzenge
  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall
  • Berufliche und familiäre Probleme
  • Erhöhtes Unfallrisiko
  • Depressive Verstimmung
  • Potenzstörungen

 

Ein Schwerpunkt unserer HNO-Praxis ist die Diagnostik und Therapie von Schnarchen und „Atemaussetzern“ („Schlaf-Apnoe“).

 

Mit dieser Webpage möchten wir Ihnen einen ersten Einblick in unseren Tätigkeitsschwerpunkt Schlafmedizin geben und über unser Leistungsspektrum informieren.

 

Bitte beachten Sie hierfür die Links zu den Untermenüs auf der rechten Seitenleiste.

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zum Hauptmenü Schlafmedizin

 

 

 

 

 


Keywords fr diese Seite: Schnarchen, Video, Volkskrankheit, Atemaussetzer, Schlafapnoe, Erkrankung, Stress-Situation, Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen, Herzenge, Herzinfarkt, Schlaganfall, Unfallrisiko, Depressive Verstimmung, Muskulatur, Rachenraum, Atemstrom, Weichteile, Schnarchgeräusche, Obstruktion, Windstille, Schnarchdiagnostik, Diagnoseverfahren, Fragebögen, Schlaftagebuch, Endoskopie, Messung, Atemfluss, Nase, Rhinomanometrie, Allergietestung, Ultraschall, Röntgen, Schnarchscreening, Schlaflabordiagnostik, Schlafendoskopie, Somnoskopie, Therapie, Ernährungsumstellung, Progenierende Schiene, n CPAP, nasal coninuous positive airway pressure, Überdruckbeatmung, TAP-Schiene, Laser-Chirurgie, Dioden-Laser, Rachenbereich, Radiofrequenz-Chirurgie, Entfernung, Weichteilgewebe, Nase, Rachen, Mandeln, Zungengrund UVPP, Uvulopalatopharyngoplastik, Operationen, Nasenscheidewand, Nasennebenhöhlen, Praxis, Dr. med. Florian Ruberg, Facharzt, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Gutenbergstr., Neustadt, Schlaflabor, Dürkheim, Bad Dürkheim, DÜW, Rhein-Haardt-Klinik, RHM, Schlafzentrum, HNO, Florian, Ruberg,